Vita Dr. Angelika Machinek

Dr. Angelika Machinek 1971  Beginn der Segelflugausbildung  (Segelfluggelände Ithwiesen, Niedersachsen) 1973 Luftfahrerscheinprüfung L I / L II;  Jugendleiterin des LSV Eschershausen 1974 Erwerb der Motorseglerberechtigung 1979 Segelkunstflug-Berechtigung 1980 Fluglehrerprüfung und Erteilung der Lehrberechtigung PPL-C 1982 Erwerb der UL-Berechtigung 1984 Ausbildungsleiterin der Ausbildungsgemeinschaft LV Göttingen und LSV Witzenhausen 1985 Lehrberechtigung PPL-B Mitglied der Segelkunstflug-Nationalmannschaft und Teilnahme an der 1. Segelkunstflug-Weltmeisterschaft in Mauterndorf/Österreich. […]

Trainingsmaßnahmen 2020

Streckenflugtraining im Jura 2020 Du bist eine ambitionierte Streckenfliegerin und möchtest Deinen Horizont erweitern? Der Flugplatz Courtelary liegt idyllisch im St. Immen-Tal und ermöglicht Flüge im Jura zwischen Schwarzwald und Rhonetal, sowie in die Alpen bis nach Frankreich. Wann? : 20.06. bis 27.06.2020Anreise?: 19.06.2020Wo? : Flugplatz Courtelary / Schweiz Was wird geboten? :Unter der professionellen […]

Neues Förderflugzeug 2020 „LS 4“

Förderflugzeug 2020 Seit 2017 steht für eine individuelle Weiterbildung im Streckensegelflug ein Janus zu Verfügung. Interessierte Pilotinnen können sich bei Walter Eisele melden. Das einsitzige Förderflugzeug, eine LS 4 steht ab 2020 wieder zur Verfügung. Die Bewerbungsphase ist bereits angelaufen. Vergabemodus für die AMF Förderflugzeuge Nach Maßgabe der Satzung des Vereins und der Erfüllung von […]

Bled 2018

Es ist Sonntag, der 22. April 2018 um 9:00 local auf dem Flugplatz Lesce/Bled im nordwestlichen Slowenien, unweit der Grenze Österreichs. Rund 14 Pilotinnen bauen gemeinsam mit Helfern und Trainern unter strahlendem Sonnenschein die Segelflugzeuge auf, die sie in der folgenden Woche im Rahmen des Gebirgsflugtrainingslagers des Dr.Angelika Machinek Förderverein Frauensegelflug e.V. (AMF) durch die […]